Agrarinformationssystem der TLL T H Ü R I N G E R   L A N D E S A N S T A L T   F Ü R   L A N D W I R T S C H A F T  TLL-Homepage
 Einführungstext
- Version: 1.00 - (16.12.04) -
 Blüten von Sonnenblumen (Heliantus annuus); links. mit Cu gedüngt; rechts ohne Cu-Düngung, Blatt-und Blütendeformation
  Blätter von Mais (Zea mays) mit ausgeprägten N-Mangelsymptomen
 Blatt einer Zuckerrübe (Beta vulgaris saccharifera) mit beginnenden Mn-Mangelsymptomen
 Sommerweizen (Triticum aestivum) zum Schossbeginn mit ausgeprägten Symptomen von Cu-Mangel
 VisuPlant
Autoren:
W. Bergmann, H. Heß,
G. Marks, W. Zorn,
H. Gernat, M. Kerschberger
 Ein bildgestütztes System zur Diagnose von Ernährungsstörungen  Was ist VISUPLANT ?
  Zur Diagnose von Ernährungsstörungen können Sie folgende Wege wählen:
 Diagnose-Schema Orientierendes Schema zur Bestimmung von
Nährstoffmangelsymptomen bei Kulturpflanzen;
Anzeige typischer Schadbilder
 Suchen und Lernen Anzeige von Bildern und Erläuterung
beliebiger Kombinationen aus:
"Ernährungsstörung − Kulturpflanze"
 Textgestützte Diagnose Schrittweise Diagnose über die Textmenüs:
  Pflanzenteil > Symptom
  >Symptomart > Pflanzendetail
 Bildgestützte Diagnose Visuelle Diagnose durch den Vergleich
mit Bildern geschädigter Pflanzen
 Diagnose über Bildgruppen Diagnose mit Bildreihen, die nach
"Ernährungsstörung", "Kulturpflanze" bzw.
"Pflanzenteil" gruppiert sind
Test
© TLL 2004 Impressum